Wintercamping in Portugal

Nina

Nina

Ocean Camper CEO

Index

  1. Wetter
  2. Kleidung für den Winter
  3. Aktivitäten im Winter

Camping im Winter in Portugal

Winterurlaub in Portugal bietet viele Vorteile, wie niedrige Preise für alle touristischen Aktivitäten, menschenleere Strände und nicht überfüllte Restaurants. Viele unserer Wintergäste fragen uns: Wie kalt ist es, wenn man im Winter in Portugal campiert? Welche Aktivitäten kann man unternehmen?

Hier werden wir dir einige Vorschläge und die ungeschminkte Wahrheit erzählen, los geht’s 😉

sunste giril sitting

Wetter

Das Wetter im Süden Portugals, der Algarve, ist angenehmer. Hier haben wir durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr, wärmere Temperaturen und eine geringere Wahrscheinlichkeit von Regen. Je weiter du nach Norden gehst, desto kühler wird es. Auch das Landesinnere ist tendenziell kühler als die Küstengebiete.

Im Laufe des Jahres liegen die Wassertemperaturen in der Algarve zwischen 16°C und 24°C, wobei sie im März am niedrigsten sind. Das macht die Region zum Paradies zum Surfen (siehe hier Strände zum Surfen) oder für ein schnelles Bad während der heißesten Stunden im Winter.

Tipp: An einem sonnigen Wintertag kannst du an einen Strand gehen, der durch die Klippen vor dem Wind geschützt ist. Dort kannst du im Ozean baden und die Sonne im Bikini genießen. Einige geschützte kleine Strände:

  • Praia da Vigia, Albufeira, Karte hier
  • Praia da Fontainhas, Carvoeiro, Karte hier
  • Praia do Barranquinho, Carvoeiro, Karte hier
  • Praia do Carvalho, Carvoeiro, Karte hier
  • Praia do Submarino, Alvor, Karte hier
  • Praia do Camilo, Lagos, Karte hier

Kleidung für das Wintercamping

  • Abends, wenn du im Freien sitzt: warme Jacke, warme Hose oder 2 Schichten sportliche Hosen, Wintersocken.
  • Tagsüber: Du hast vielleicht Glück und kannst ein T-Shirt tragen oder sogar im Ozean schwimmen und einen Sonnenbrand bekommen.
sunset winter camping

Aktivitäten im Winter

  • Surfen: Die Algarve und die Westküste bieten ideale Bedingungen zum Surfen im Winter mit warmem Wasser und sonnigem Wetter, sowohl für Profis als auch für Anfänger. Hier findest du unsere Liste der Surfstrände. Du kannst bei uns Surfausrüstung beim Check-in mieten.
  • Wandern: Es gibt viele wunderschöne Wanderwege entlang der Küste mit atemberaubenden Ausblicken, Landschaften, unzugänglichen Stränden und Höhlen. Tipp: Der berühmte Wanderweg „7 Hanging Valleys Trail“ in Lagoa und hier findest du weitere interessante Wege an der Westküste.
  • Bootstouren: Delfinbeobachtung, Vogelbeobachtung, Küstenrundfahrt zur Besichtigung von Höhlen. Suche nach diesen Aktivitäten auf TripAdvisor oder Airbnb Erlebnisse.
  • Weinverkostung: Führungen in den Weinkellern mit Weinprobe. Unsere Empfehlung: Quinta da Tôr, siehe hier; weitere Optionen findest du z.B. auf TripAdvisor.
  • Von Strand zu Strand fahren
  • Probiere lokale Speisen und genieße sie in Restaurants oder koche sie selbst. Unsere Campervans haben alles, was zum Kochen, Braten und sogar zum Grillen notwendig ist. Probiere lokale Garnelen, Fisch, Tintenfisch und Meeresprodukte (siehe hier eine Liste traditioneller portugiesischer Gerichte).
  • Besuche unsere traditionellen lokalen Märkte für Obst, Gemüse und frischen Fisch. Berühmte lokale Märkte:
    • Olhão: täglich von 7:00-13:00 Uhr geöffnet, Karte hier;
    • Loulé: täglich von 7:00-13:00 Uhr geöffnet, Karte hier;
    • Faro: täglich von 7:00-13:00 Uhr geöffnet, Karte hier;
    • Faro Obstmarkt Sonntagmorgen 07:00-13:00 Uhr, Karte hier;
    • Weitere Märkte in anderen Städten findest du, indem du auf Google Maps nach „mercado municipal“ suchst.
  • Lesen, dein Lieblingsinhalt hören, Yoga praktizieren, zeichnen.
cooking ocean camper

Wenn du weitere Tipps zum Wintercamping hast, die du hier hinzufügen möchtest, hinterlasse bitte einen Kommentar oder schreibe uns.

Überprüfen Sie unsere anderen Beiträge:

Faro

Was tun am Flughafen in Faro? Etwas essen gehen? Den Bus zum Strand oder in die Innenstadt nehmen?

Weiterlesen »

Toilette finden beim Camping

Wenn du in Portugal mit einem kleinen Campervan ohne Toilette campst, stellt sich die Frage, wie du mit dem Bedürfnis nach der Nutzung des Badezimmers umgehst. Hier sind einige Vorschläge

Weiterlesen »